Wir über uns

"Orbensien" (d.h. Bücher über Bad Orb) - der Name ist Programm.
Wir sind ein 1977 gegründeter Hobbyverlag und hatten es uns damals zur Aufgabe gemacht, verschollene und vergriffene Literatur über Bad Orb und Umgebung und über den Spessart per Reprint wieder zugänglich zu machen.
Dieses "Zugänglichmachen" war auch als ein Beitrag zur Demokratisierung des Wissens und der literarischen Schätze, die vielfach unbekannt waren und manchmal nur noch in einem einzigen Exemplar überhaupt irgendwo lagerten. Bei der Verlagsgründung 1977 gab es noch kein Internet mit Bibliothekskatalog und eingescannten Büchern. Ein Reprint aus dem Orbensien-Verlag war damals allemal billiger als: in die Staatsbibliothek fahren, warten bis das gewünschte Buch aus dem Magazin in den Lesesaal kommt, evtl. sogar übernachten, und dann fotokopieren ...

Heute sind einige der von uns nachgedruckten Titel bequem im Internet einzusehen.
Neue Bücher über Bad Orb und Umgebung von heutigen Autoren bilden unser kleines Orbensien-Programm.

Für Buchhändler:  Wir arbeiten weitgehend nach der buchhändlerischen Verkehrsordnung. Wir rabattieren, bei reiner Bad-Orb-Literatur mit geringen, bei Büchern für ,draußen' mit fast normalen Sätzen. Wir sind, weil zu klein, nicht im Börsenverein, nehmen aber am ISBN teil, sind somit im VLB und haben deshalb eine VN 96734.

Verlag Orbensien - Schätze von gestern, für Leute von heute